Urlaub und Kurzreisen » Freizeitpark » Movie Park Germany

Movie Park Germany

Nirgendwo sonst (außer in Hollywood selbst natürlich) als im Movie Park kann man so intensiv in die Welt des Filmes eintauchen. Das Motto des Movie Parks lautet deshalb auch „Hurra, ich bin im Film!“ Das riesige Areal teilt sich in unterschiedliche Genre auf, egal ob Old West, Hollywood Street Set, Streets of New York oder Santa Monica Pier.


Für Kinder gibt es das Kinderland „Nickland“, das mit 16 Attraktionen auch für die kleinen Besucher einiges zu bieten hat. Übrigens, im Movie Park gab es die erste Holzachterbahn Deutschlands (damals: “Wild Wild West“ – heute: „Bandit“). Bekannte Helden aus Film- und Fernsehen wie SpongeBob Schwammkopf oder die Ice Age Figuren können hier hautnah erlebt werden. Eine aktuelle Attraktion für etwas Erwachsene und Gruselfans ist “The Walking Dead Breakout” (Zombie-Apocalypse).


Aktuelle Shows, die auf dem Spielplan des Movie Parks stehen (Stand: 2016): Character Show (Spongebob), Crazy Cops New York – The Action Stunt Show, Meet the Stunt Crew, Meet the Teenage Mutant Ninja Turtles, Movie Park on Parade und We can’t stop the Beat!


Das Adrenalin der Achterbahnen im Movie Park

Im Movie Park dreht es sich nicht nur ausschließlich um’s visuelle Eintauchen in die Filmwelt. Hier können sich Groß und Klein auch körperlich einem Kick der besonderen Art stellen. Vom Kinderkarussel übers Riesenrad bis zu extremen Adrenalinkicks im “Bandit” oder “The High Fall” – der Movie Park bietet die komplette Bandbreite an Erlebnissen.


Mit dem Bandit, Deutschlands erster Holzachterbahn, fahren Sie mit rasanten 70 Km/h über Berg und Tal. Im “The High Fall” erleben Besucher ab 10 Jahren den freien Fall – ein extremer Kick und nichts für zarte Gemüter. Ähnlichen Thrill bietet der “Side Kick“. Das Motto lautet hier “Nur Fliegen ist schöner!” Aber auch für die nicht ganz so mutigen unter Ihnen bietet der Freizeitpark altbekannte Klassiker: Vom Autoscooter bis zum Wildwasserfahrgeschäft. Besonders für Kids gibt es hier aufregende Fahrten, wie z.B. mit dem “Ice Age Adventure” oder dem “Swiper’s Sweeper“.


Der Movie Park in Bottrop – Ein noch junger Freizeitpark

Der Movie Park liegt bei Bottrop im Ruhrgebiet und ist verglichen mit anderen Freizeitparks noch ziemlich neu. Der Filmpark wurde 1996 auf dem ehemaligen Areal des Bavaria Filmparks eröffnet. Ursprünglich hieß der Filmpark “Warner Bros. Movie World” mit dem Ziel, Hollywood auch in Deutschland erlebbar zu machen.


Durch verschiedene Besitzerwechsel änderten sich die Namen des bekannten Filmparks. Seit 2005 hat er den Namen “Movie Park Germany” und seit 2010 ist der Freizeitpark im Besitz von Parques Reunidos, einem großen spanischem Betreiber von Tier- und Freizeitparks. Der Movie Park begeistert mit mehr als 40 Attraktionen jährlich über eine Million Besucher.


Movie Park Adresse, Anreise und Parken

Movie Park
Warner Allee 1
46244 Bottrop
Deutschland

Eingabe ins Navi: Warner Allee 1, 46244 Bottrop-Kirchhellen


Mit dem Auto: Von der A31 kommend die Ausfahrt 39 (Kirchhellen-Nord) nehmen, auch wenn das Navi möglicherweise die Ausfahrt 40 nennt. Von dort aus folgen Sie bitte der Beschilderung.

Mit dem Bus erreichen Sie den Movie Park mit der Linie “SB16”. Der Bus fährt ab dem Hauptbahnof Essen über Bottrop bis zu unserer Haltestelle “Movie Park“, die sich direkt am Haupteingang befindet.


Mit dem Zug erreichen Sie den Freizeitpark über den Zielbahnhof am Park “Feldhausen”. Dieser befindet sich ca. 400m vom Freizeitark entfernt. Mit diesen Zügen gelangen Sie zum Zielbahnhof:
– RE14 – ab Essen Hauptbahnhof (Zug in Richtung Borken)
– RB44 – ab Oberhausen Hauptbahnhof (Zug in Richtung Dorsten)
– RB43 – ab Dortmund Hauptbahnhof über Herne (Zug in Richtung Dorsten)

Scroll to Top