Kurzurlaub an der Nordsee

Kurzurlaub an der Nordsee

Die Nordsee ist in vielerlei Hinsicht von Bedeutung. Sei es als Handelsroute oder als Erholungsgebiet für Touristen aus allen Teilen Europas, das Schelfmeer verbindet die nord- und mitteleuropäischen Länder mit dem internationalen Weltmarkt. In Deutschland erstreckt sich die sogenannte Deutsche Bucht von der niederländischen bis hin zur dänischen Grenze, so dass zahlreiche kleinere Ortschaften den Besucher zu einem Kurzurlaub einladen. Durch die Vielzahl der ost- und nordfriesischen Inseln bietet die Deutsche Bucht der Nordsee ein vielfältiges Erholungsangebot sowie eine reichhaltige Flora und Fauna, so dass für Besucher jeder Altersstufe das Passende geboten wird.Weiterlesen

Kurzurlaub entlang der deutschen Weinstraße

Kurzurlaub entlang der deutschen Weinstraße

Ist der Sommerurlaub schon vorüber und ist der Stress im Alltag wieder groß, dann wird ein Ausflug in Deutschlands schönste Landschaften einen tollen Kurzurlaub bescheren. Bei der Suche nach dem idealen Reiseziel ist die Pfalz immer eine gute Wahl. Hier ist der Wanderer gerne unterwegs und wer als Weinkenner nach berühmten Spezialitäten sucht, der wird im zweitgrößten Anbaugebiet Deutschlands so manches Weinfest und viele der beliebten Weingüter besuchen. Vorbei an großen Anbauflächen, wo der Weinkundige Rebsorten wie den Riesling, Spätburgunder oder Weißburgunder bewundern kann, lässt sich gut der Alltag vergessen, vor allem wenn man abends noch die Gelegenheiten hat, eins der berühmten Weinfeste dieser Region zu besuchen.
Weiterlesen

Wo im Herbst die Sonne noch lockt

Wo im Herbst die Sonne noch lockt

Im Urlaub gibt es nichts was die Stimmung mehr trüben kann als trübes Wetter. Wer nicht in den Sommerferien verreisen und lieber den Herbst als beste Reisezeit auswählen möchte, sollte in der Auswahl seiner Ziele mit Bedacht vorgehen und das Wetter in den Vordergrund stellen. Ein Bad im Meer oder lange Strandspaziergänge unter den wärmenden Strahlen der Sonne sind in südlichen Gefilden noch möglich, wenn sich in Deutschland bereits die Kühle des Herbstes entlang der Küsten zieht.
Weiterlesen

Urlaub mit Hund

Urlaub mit Hund

Ein entspannter Urlaub mit Hund im Ferienhaus

Wenn die Urlaubsplanung für den Sommer startet, drehen sich die Gedanken der meisten Hundebesitzer um ihr vierbeiniges Familienmitglied. Eine Flugreise oder der Aufenthalt in einem Hotel sind weniger hundefreundlich, so dass der beste Freund des Menschen meist zu Hause bleiben muss. Doch es gibt eine Vielfalt attraktiver und hundefreundlicher Ideen, wie man den geliebten Vierbeiner mit in den Urlaub nehmen und ihn als gerne gesehenen Gast mit der ganzen Familie in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus unterbringen kann. Ein Urlaub in der Natur ist genau das Richtige für Hund und Besitzer, wodurch sich die Nord- und Ostseeküste, die Ostseeinseln, der Bodensee und der Bayrische Wald als schöne Reiseziele anbieten.Weiterlesen

Finca Urlaub auf Mallorca

Finca Urlaub auf Mallorca

Urlaub in einer Finca auf Mallorca unterscheidet sich grundlegend von einem Urlaub in einem Hotel. Als Finca bezeichnen Reiseveranstalter und Touristen bäuerliche Ferienhäuser, die es in allen Regionen auf Mallorca gibt. In einer Finca hat der Tourist zwar nicht den Komfort, der ihm das Hotel bietet, dafür kann er seine Umgebung nach seinen Wünschen und Bedürfnissen einrichten. Eine Finca enthält mehrere Zimmer und eine Küche. Der Tourist kann auf dem Markt oder im Geschäft seine Lebensmittel einkaufen und sich sein Mittagessen selber kochen. Auf diese Weise lernt er die Menschen auf der Insel Mallorca hautnah kennen und knüpft leicht Freundschaften, die oft über den Mallorca Urlaub hinaus bestehen bleiben. Der Urlaub in einer Finca ist nicht nur erlebnisreicher, sondern auch günstiger. Die älteste bekannte Finca stammt aus dem 16. Jahrhundert und befindet sich auf im Gebiet Manacor auf Mallorca.
Weiterlesen